zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt
Sprache wählen
Menu

Standorte

Berufsakademie Sachsen Standorte
Leipzig Staatliche Studienakademie
Riesa Staatliche Studienakademie
Dresden Staatliche Studienakademie
Glauchau Staatliche Studienakademie
Plauen Staatliche Studienakademie
Breitenbrunn Staatliche Studienakademie
Bautzen Staatliche Studienakademie

Aktuelles

Erklärung zur Bildung der Dualen Hochschule Sachsen

10. November 2020

Die Berufsakademie Sachsen strebt die Weiterentwicklung zur Dualen Hochschule Sachsen an. Viele Praxis- und Netzwerkpartner und vor allem politische Wegbegleiter unterstützen uns bei diesem Vorhaben. So haben sich die Landräte des Freistaats Sachsen auf ihrer Konferenz am 11. Juni 2020 positiv nachdrücklich zur Weiterentwicklung der Berufsakademie Sachsen zur Dualen Hochschule Sachsen mit einem eigenständigen Profil bekannt und dies mit der „Erklärung zur Bildung der Dualen Hochschule Sachsen“ vom 16. Oktober 2020 erneut unterstrichen (Link). Mit der Aufnahme des Weitentwicklungsvorhabens zur Dualen Hochschule im Koalitionsvertrag des Freistaates Sachsen (2019-2024) wurde dieses Vorhaben außerdem untermauert.

Die herausfordernden und turbulenten Entwicklungen der letzten Monate und vor allem die gelebte und funktionierende Einheit der sieben Staatlichen Studienakademien unter dem Dach der Berufsakademie Sachsen auch in herausfordernden Zeiten hat die Notwendigkeit der Weiterentwicklung der Berufsakademie Sachsen noch mehr verdeutlicht. Die Direktorinnen und Direktoren der Berufsakademie Sachsen sprechen sich gemeinschaftlich für den Weg zur Dualen Hochschule aus.            
Die Erarbeitung des Struktur- und Entwicklungsplans und der strategischen Ausrichtung der Berufsakademie Sachsen sowie das erstellte Umsetzungskonzept schaffen die die notwendigen Voraussetzungen des Umwandlungsprozesses zur Dualen Hochschule Sachsen.

Erklärung zur Bildung der Dualen Hochschule Sachsen (PDF 134 kB)

Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.