Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie für bessere Zugänglichkeit1 Tag
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Aktuelles

Informationen zum Corona Virus

02. Dezember 2021

Hier finden Sie allgemeine Informationen der Berufsakademie Sachsen sowie Links. Akademiespezifische Informationen erhalten Sie auf den jeweilgen Studienakademie-Webseiten. Weiterlesen

Hochschulen vereinbaren weitere Maßnahmen für das Wintersemester 2021/2022

02. Dezember 2021

Die pandemische Lage hält weiter an. Das Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus (SMWK) und die Lan­desrektorenkonferenz (LRK) bzw. die jeweilige Hochschule und Berufsakademie Sachsen (BA) haben weitere Maßnahmen für das Wintersemester 2021/2022 vereinbart.

Internationales - Besuch aus Oberschlesien

03. November 2021

Das Interesse am Dualen Studium ist auch in den Nachbarländern groß. So war am 29. Oktober 2021 eine Delegation zu Gast an der Berufsakademie Sachsen.

Studienanfänger- und Abschlusszahlen auf stetig hohem Niveau

13. Oktober 2021

In diesem Jahr starten 1.464 Studierende ihr Duales Studium an der Berufsakademie Sachsen. 1.234 Absolventen des Matrikel 2018 haben ihren Bachelorabschluss zum 30. September 2021 abgelegt und starten nun nahtlos ins Berufsleben oder ein anschließendes Masterstudium.

Staatsminister Gemkow zu Besuch am Standort in Riesa

02. Oktober 2021

Wissenschaftsminister Sebastian Gemkow besuchte die Studienakademie am ersten Tag des neuen Studienjahres. Geführt von Direktorin Prof. Dr. Ute Schröter-Bobsin besichtigte der Minister den Campus und informierte sich über die Studienbedingungen an der Akademie.

Wunsch nach Präsenzlehre - Hochschullehre im Wintersemester 2021/2022 in Sachsen

14. September 2021

Die sächsischen Hochschulen und die Berufsakademie Sachsen kehren größtenteils wieder zur Präsenzlehre zurück. Darauf haben sich das Sächsische Wissenschaftsministerium, die Landesrektorenkonferenz Sachsen (LRK) und die Berufsakademie Sachsen (BA) verständigt.

30 Jahre Berufsakademie Sachsen / Netzwerktreffen

09. September 2021

Standorte

Berufsakademie Sachsen Standorte
Leipzig Staatliche Studienakademie
Riesa Staatliche Studienakademie
Dresden Staatliche Studienakademie
Glauchau Staatliche Studienakademie
Plauen Staatliche Studienakademie
Breitenbrunn Staatliche Studienakademie
Bautzen Staatliche Studienakademie

Internationale Partner der Berufsakademie Sachsen


Partnerhochschulen

Partner der Staatlichen Studienakademie Riesa

Hochschule für angewandte Wissenschaften in Flandern im Bereich Wirtschaftswissenschaften

englischsprachige Angebote, auch Aufbaukurse

https://www.ucll.be/international

Aktuelle Flyer: Fact Sheet Management (PDF 180 kB), Exchange Programme Management (PDF 5.51 MB)

 

Aktuelle Informationen für internationale Studieninteressenten in Leuven-Limburg für das Sommersemester 2021:

 

All our international programmes remain available

We are pleased to share with you the details of our nomination and application procedure for the 2020-2021 spring semester. You will also find our updated fact sheet and brochure (siehe oben: Aktuelle Flyer).

 

NOMINATION AND APPLICATION

Please bear in mind the following:

  1. The nomination period is now open. Please send the full name, gender, field of study and e-mail address of all nominees to incoming.man.limburg@ucll.be by 15 November 2020.
  2. Upon acceptance by our international office, we will kindly ask your students to take care of the official application through the following weblink also by 15 November 2020.

 

ACADEMIC INFORMATION

Exchange students should bear the following in mind:

  • The typical study load for one semester is 30 ECTS. We offer a wide range of English-taught courses in several fields of study.
  • All exchange students are expected to participate in the orientation days which are held in the week prior to the start of classes. Participation is free of charge and includes one lunch and several activities.

 

COVID-19 APPROACH

  • All our courses are currently conducted in a hybrid way. Depending on the pandemic situation, more classes are taught on campus, giving priority to those classes where international and first-year students are involved.

We take additional measures in the context of the current health crisis, bearing the safety as well as the physical and mental well-being of our students, faculty and staff in mind. More information about our approach is available here.

 

stepping up our tradition of excellent student SERVICES

UC Leuven-Limburg's consistently well-reviewed student services have been extended considerably to assist international students even better:

  • We regularly reach out to our international student community and worldwide partner institutions with pertinent website updates of the measures we take in the face of this pandemic.
  • We filter out only the reliable bits relevant to our international students from the deluge of news announcements, summarising them in handy overview leaflets and trustworthy Facebook posts.
  • To alleviate the added stress owing to the pandemic, we proactively initiate personal contact with our international students through weekly Microsoft Teams video chats with our student psychologists, our programme coordinators and our international office experts, as well as through Facebook Live chats

 

outstanding healthcare for international students in belgium

Both local and international students at our campuses enjoy the benefits of the excellent Belgian healthcare system, which is consistently in the top of European and worldwide rankings:

  • In view of the high number of available hospital beds and intensive care beds per inhabitant both nationally and in the Leuven-Limburg area, international students are assured of proper care if needed.
  • A large majority of Belgian healthcare professionals are fluent in English, which is often their second language in a country famed for its multilingual prowess.
  • Thanks in part to the large government financing of the Belgian healthcare system, the Belgian healthcare services are affordable and accessible without excessive delays.

 

We look forward to welcoming your students to our campus and remain at your disposal for further information.

Sven Cerulus
International Relations Adviser | Faculty of Management | Hogeschool UCLL
sven.cerulus@ucll.be | +32 (0)16 375 293
Campus Proximus, Geldenaaksebaan 335, B-3001 Leuven (Heverlee)

Das Beijing Institute of Technology (BIT) wurde 1940 in Yan'an in der Provinz Shaanxi gegründet und zog 1949 nach Peking um. Von 1952 bis 1988 firmierte das BIT als Beijing Engineering College, seit 1988 heißt es wieder Beijing Institute of Technology. Das BIT umfasst derzeit 18 technische Fachbereiche, darunter Chemie, Physik, Mathematik, Materialwissenschaften, Medizintechnik oder Informatik. Mehrere Innovationszentren tragen zur Ausbildung künftiger führender Techniker bei.

Mehr Informationen zum BIT in englischer Sprache

Partner ist die Staatliche Studienakademie Dresden

Partner ist die Staatliche Studienakademie Dresden

http://english.whut.edu.cn/

Partner ist die Staatliche Studienakademie Dresden

Die Hochschule bietet englischsprachige Zusatzangebote im Bachelor- und Masterbereich für Wirtschaftswissenschaften.

https://english.cjlu.edu.cn/

Da Hangzhou eine Städtepartnerschaft mit Dresden unterhält, gibt es an der HTW Dresden ein Kontaktbüro: Prof. Yujie YAO steht für Fragen unter china.germany@gmail.com zur Verfügung.

Partner der Staatlichen Studienakademie Leipzig

private Hochschule im Bereich Wirtschaft

internationale Programme mit mehreren Partnern im Angebot

https://www.eklya.fr/

Ansprechpartner in Lyon ist Herr Martin Klotz (Anfragen in deutscher Sprache): M.Klotz@lyon-metropole.cci.fr

Partner der Staatlichen Studienakademie Plauen

Hochschule im Bereich Wirtschaft mit englischsprachigen Programmen im Bachelor- und Masterbereich

https://www.esc-amiens.com/academic-program-overview.html

Informationen für internationale Studierende (PDF 1.88 MB)

Our partners in Amiens are accepting the nominations and applications at present for the 2020 Fall Semester and theywould love to welcome our students to their university.

Please refer to the relevant information below:

Nomination Deadline for the 2020 Fall Inbound:

May 15, 2020.

Application Deadline for the 2020 Fall Inbound:

May 31,2020.

Please see the following documents for further information: ESC course catalogue 2019/20 (PDF 3.67 MB), ESC International students guide (PDF 1.88 MB), Fact sheet (PDF 374 kB).

Finally, it is significant to state that our course list for the 2020 Fall Semester is not available for the moment. Next year’s course catalogue should be similar to this year’s which is attached.

Please feel free to approach Ms Senem Ugur with any questions you may have.

Ms. Senem Ugur, ESC Amiens Office of Internationalization

Ecole Supérieure de Commerce d’Amiens - Amiens School of Business
Tél : +33 (0)3 22 82 23 32 / Fax : +33 (0)3 22 82 24 61 / Mail: incoming@esc-amiens.com

 

Partner der Staatlichen Studienakademie Riesa

staatliche Universität mit umfassendem Fächerangebot, derzeit Partnerschaft für Eventmanagement (nur STaff Mobility)

spezielle Programme für Austauschstudenten

https://www.leedsbeckett.ac.uk/subjects/

Universität mit rd. 14.000 Studierenden an 6 Campussen in Bedfordshire und Buckinghamshire, 4 Fakultäten, international aufgestellt - Homepage

Partner ist die Staatliche Studienakademie Riesa, Ansprechpartner ist Prof. Dr. Frank Thunecke

Established in 1980, TAPMI is one among the 7 institutes in India and 5% of the top business schools worldwide to have been accredited with the illustrious Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB) accreditation, the oldest and toughest accreditation in the world of business education. It is also the 5th institution in India to have both the AACSB as well as Association of MBAs (AMBA) accreditation.

https://www.tapmi.edu.in/

Partner der Staatlichen Studienakademie Glauchau

Hochschule im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Logistik, Tourismus

englischsprachige Angebote im Bachelor- und Masterbereich

http://www.turiba.lv/en/studijas/exchange-students/342/

Partner der Staatlichen Studienakademie Dresden

private Hochschule im Bereich Bankwesen

englischsprachige Angebote im Bachelor- und Masterbereich

https://www.wsb.pl/english/wroclaw/

Partner der Staatlichen Studienakademie Bautzen

renommierte Hochschule im Bereich Wirtschaft und Handel

http://www.ue.wroc.pl/en/

Das aktuelle Studienangebot in englischer Sprache für Erasmus-Studierende für 2021/22 findet sich hier (PDF 1.05 MB). Durch das Erasmus +-Programm geförderte Studiensemester sind möglich, aber die Anerkennung der ECTS ist vorab mit Praxispartner und Studiengangleiter zu klären.

Partner ist die Staatliche Studienakademie Riesa

umfassendes Lehrangebot in Wirtschaft und Technik, teilweise Angebote in englischer Sprache

Aktuell bieten die Partner in Omsk einen Online-Russisch-Sprachkurs an. Das International Office der Dostoevsky Omsk State Uinversity schreibt dazu:

We are excited to invite your students to join our Online Russian Language Course at Dostoevsky OmSU! They will be able to learn a balance of language skills (speaking, listening, reading, and writing, grammar) at an appropriate level from beginner to advanced and communicate effectively in real life settings the way locals do in everyday life.
The duration of the Online Russian language course is from a minimum of 1 month to a maximum of 9 months. The number of lessons per week and the schedule are subject to discussing. 
The tuition fee for the program :
- 1 month (80 academic hours) - 200 euros
!! If they take from 2 to 4 months, then 1 month (80 academic hours) - 150 euros !!
- 1 semester (5 months - 400 academic hours) - 650 euros
- 1 academic year (9 months - 800 academic hours) - 1300 euros
After completion of the online course participants will receive an end-of-course certificate issued by Dostoevsky Omsk State University, from level A1 to C2 that will allow them to prove their language skills to universities or employers around the world.
Applications are open! 

More information can be found in the attached brochure (PDF 596 kB)and on our website 

If you have any questions, please, feel free to contact us:
Valeriya Latypova
International Manager / International Relations Office
Dostoevsky Omsk State University
Prospekt Mira, 55/2
office 221, 224
644077 Omsk, Russia
Tel./fax: +7(3812)22-40-10
web-site: www.omsu.ru 

 

http://www.omsu.ru/about/structure/general/omp/eng/

Bericht Staff Mobility Alexandra Kroczewski-Gubsch

Partner der Staatlichen Studienakademie Dresden

staatliche Universität mit ca. 9000 Studierenden und 7 Fakultäten überwiegend im technischen Bereich

Homepage: https://www.uniza.sk/index.php/en/

Partner der Staatlichen Studienakademie Bautzen

Staatliche Universität mit 7 Fakultäten und einem Forschungsinstitut

teilweise englischsprachige Angebote, Partnerschaft derzeit im Bereich Medizintechnik

https://www.tul.cz/en/

Partner der Staatlichen Studienakademie Plauen

private Hochschule im Bereich Wirtschaft und Transportwesen

englischsprachige Lehrangebote

https://www.vso.cz/en/vso

Partner der Staatlichen Studienakademie Dresden

staatliche Universität im Bereich der Technik

Partnerschaft mit dem Institut für Telekommunikationssysteme, teilweise Angebote in englischer Sprache

https://kpi.ua/en

Partner der Staatlichen Studienakademie Dresden

staatliche Universität im Bereich Technik, Partnerschaft insbesondere mit dem Institut für Telekommunikation

http://www.lp.edu.ua/en

Partner ist die Staatliche Studienakademie Dresden

staatliche Universität im Bereich Technik, Partnerschaft insbesondere mit dem Institut für Telekommunikation

 http://onat.edu.ua/

traditionelle Universität mit 10 Fakultäten und über 30.000 Studierenden im Süden Ungarns, Angebot englischsprachiger Programme, internationale Homepage

Partner der Staatlichen Studienakademie Glauchau, Ansprechpartner in Glauchau: Prof. Dr. Jörg Scheibe (Versorgungs- und Umwelttechnik)

 

Aktuelle Informationen für internationale Studieninteressierte:

We are happy to announce that the nomination for the 2021-22 Fall semester to the University of Pécs will be open at the end of March.

You can find detailed information on the nomination and registration process and the relevant deadlines here: https://international.pte.hu/mobility-programs/erasmus/erasmus-application-and-dates

Our course lists are available here: https://international.pte.hu/mobility-programs/erasmus/study-guide

(Please note that the course lists may change until mid May, as we currently run a double check on each offered course).

I would like to ask you to check that you have a valid bilateral agreement with our university before submitting your student nominations.

Please also note, that we accept the nominations ONLY on this online platform: https://forms.erasmus.pte.hu/en/form/erasmus_nomination_university_pecs

COVID19 – Please take into consideration the uncertainties that the current corona virus situation has for the exchanges. As information is expected to change, we ask you to check PTE covid news regularly for the latest updates. The safety of the students is our top priority, and we do our best to provide as much information and predictability as possible.

If you have any question, don’t hesitate to contact us at erasmus@pte.hu

Partner der Berufsakademie Sachsen

Community College mit breit gefächertem Angebot - von Landwirtschaft über Wirtschaft und Sozialwesen bis zur Informatik

https://ecc.iavalley.edu/

Erfahrungsberichte über Praktikumsaufenthalte 2019: Luise Hötzel, Dresden. Agrarmanagement, Rasmus Emcke, Riesa, Sport- und Eventmanagement

Die University of California in Santa Barbara bietet den Studierenden der Berufsakademie Sachsen einen Rabatt auf die Internationalen Programme.

https://professional.ucsb.edu/international-programs

Interessierte wenden sich bitte an den/die lokale/n Erasmus-Koordinator_in für Details.


Internationale Netzwerke

Partner dieses Zusammenschlusses von Hochschulen im Dreiländereck Sachsen – Polen – Tschechische Republik ist die Staatliche Studienakademie Bautzen.

Das Akademische Koordinierungszentrum (Academic Coordination Center - ACC) wurde im Jahre 1991 in der Euroregion Neiße mit dem Ziel gegründet, die Hochschulausbildung sowie die Wissenschafts- und Forschungstätigkeit der Hochschullehrer und wissenschaftlichen Mitarbeiter der Hochschulen, die im tschechisch-deutsch-polnischen Grenzgebiet liegen, zu koordinieren. Mitglieder sind die TECHNICKÁ UNIVERZITA V LIBERCI, die HOCHSCHULE ZITTAU/GÖRLITZ, das INTERNATIONALE HOCHSCHULINSTITUT ZITTAU der Technischen Universität Dresden, die UNIWERSYTET EKONOMICZNY WE WROCŁAWIU (Wydział Ekonomii Zarządzania i Turystyki, Jelenia Góra), die KARKONOSKA PAŃSTWOWA SZKOŁA WYŻSZA W JELENIEJ GÓRZE, die Filiale Jelenia Góra der POLITECHNIKA WROCłAWSKA und seit 21. November 2019 die BERUFSAKADEMIE SACHSEN.

https://acc-ern.tul.cz/de/

Seit 2020 ist die Berufsakademie Sachsen Mitglied im Verein EUROPEA Deutschland e.V. Der Verein mit Sitz in Freiberg ist aktiver Partner im Agrarbildungswerk EUROPEA International, dem 25 nationale EUROPEA-Organisationen angehören. Zu den Aufgaben gehören:

  • die Zusammenarbeit zwischen den deutschen und europäischen Bildungsträgern auf allen Ebenen der agrarischen Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • die Arbeit als Informations- und Kontaktnetzwerk auf allen agrarischen Bildungsebenen
  • die Unterstützung von EU-Projekten, Schulpartnerschaften und Austauschen von verschiedenen Personengruppen

Ilona Scherm

Referentin für Wissens- und Technologietransfer, Internationales und Interkulturelle Kompetenz

Standort Glauchau

Telefon +49 3763 173-135
Fax +49 3763 173-181
E-Mail E-Mail schreiben
Büro ZGS
Raum 313
Copyright © 2021 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privatsphäre Einstellungen
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.