Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie für bessere Zugänglichkeit1 Tag
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Aktuelles

Informationen zum Corona Virus

02. Dezember 2021

Hier finden Sie allgemeine Informationen der Berufsakademie Sachsen sowie Links. Akademiespezifische Informationen erhalten Sie auf den jeweilgen Studienakademie-Webseiten. Weiterlesen

Hochschulen vereinbaren weitere Maßnahmen für das Wintersemester 2021/2022

02. Dezember 2021

Die pandemische Lage hält weiter an. Das Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus (SMWK) und die Lan­desrektorenkonferenz (LRK) bzw. die jeweilige Hochschule und Berufsakademie Sachsen (BA) haben weitere Maßnahmen für das Wintersemester 2021/2022 vereinbart.

Internationales - Besuch aus Oberschlesien

03. November 2021

Das Interesse am Dualen Studium ist auch in den Nachbarländern groß. So war am 29. Oktober 2021 eine Delegation zu Gast an der Berufsakademie Sachsen.

Studienanfänger- und Abschlusszahlen auf stetig hohem Niveau

13. Oktober 2021

In diesem Jahr starten 1.464 Studierende ihr Duales Studium an der Berufsakademie Sachsen. 1.234 Absolventen des Matrikel 2018 haben ihren Bachelorabschluss zum 30. September 2021 abgelegt und starten nun nahtlos ins Berufsleben oder ein anschließendes Masterstudium.

Staatsminister Gemkow zu Besuch am Standort in Riesa

02. Oktober 2021

Wissenschaftsminister Sebastian Gemkow besuchte die Studienakademie am ersten Tag des neuen Studienjahres. Geführt von Direktorin Prof. Dr. Ute Schröter-Bobsin besichtigte der Minister den Campus und informierte sich über die Studienbedingungen an der Akademie.

Wunsch nach Präsenzlehre - Hochschullehre im Wintersemester 2021/2022 in Sachsen

14. September 2021

Die sächsischen Hochschulen und die Berufsakademie Sachsen kehren größtenteils wieder zur Präsenzlehre zurück. Darauf haben sich das Sächsische Wissenschaftsministerium, die Landesrektorenkonferenz Sachsen (LRK) und die Berufsakademie Sachsen (BA) verständigt.

30 Jahre Berufsakademie Sachsen / Netzwerktreffen

09. September 2021

Standorte

Berufsakademie Sachsen Standorte
Leipzig Staatliche Studienakademie
Riesa Staatliche Studienakademie
Dresden Staatliche Studienakademie
Glauchau Staatliche Studienakademie
Plauen Staatliche Studienakademie
Breitenbrunn Staatliche Studienakademie
Bautzen Staatliche Studienakademie

Studienstart 2020

07. Juli 2020

Fernstudium, Online-Lehre, Videokonferenzen, eingeschränkte Präsenzlehre waren bezüglich des Studiums die vorherrschenden Schlagworte der letzten Monate. Neben der Gewöhnung an die besonderen Umstände der Corona-Pandemie, hat die Berufsakademie Sachsen unmittelbar nach dem Lockdown ihre Lehre auf Online- und Fernangebote umgestellt.

„Die Sicherung der Regelstudienzeit für unsere Studierenden ist unser oberstes Ziel, damit diese auch in diesem Jahr zum 30. September 2020 unmittelbar der Wirtschaft zur Verfügung stehen und in ihre berufliche Zukunft starten können.
Die Gestaltung des Dualen Studiums der letzten Monate war herausfordernd, hat andererseits aber auch die Erprobung und Nutzung digitaler Lehrformate beschleunigt.“, so Prof. Dr-Ing. habil. Andreas Hänsel (Präsident der Berufsakademie Sachsen).    

Am 01. Oktober 2020 starten die Erstsemester (Matrikel 2020) Dualer Studierender ihre Zukunft an der Berufsakademie Sachsen. Studieninteressenten können unter www.ba-sachsen.de die Vielfalt der Dualen Studienangebote sowie offene Praxispartnerplätze finden. Es gilt: Zukunft? – Na klar!

„Die Erstsemester können auf jeden Fall pünktlich zum 01. Oktober 2020 starten. Wir gehen derzeit davon aus, dass wir möglichst viele Angebote in Präsenz unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln anbieten werden. Ergänzt wird dies durch einen Mix aus Präsenz- und Onlinelehre, um bestmögliche Studienbedingungen mit maximaler Sicherheit zu verbinden.  Auf jeden Fall werden wir pünktlich starten und die letzten Monate haben gezeigt, wie flexibel dies möglich ist.“, so Hänsel weiter.

Alle Studienakademien können für individuelle Beratungen gern kontaktiert werden.

Copyright © 2021 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privatsphäre Einstellungen
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.